Navigation
 

Vorige Art/previous species (Left arrowball from Animation City 1991)     Gymnadenia conopsea  (L.) R.BR.  subsp. pyrenaica  (PHILIPPE) E.G.CAMUS & A.CAMUS     Nächste Art/next species (Left arrowball from Animation City 1991)
 

Fam.:  Orchidaceae \ Orchideen

Synon.:  Gymnadenia odoratissima  (L.) RICH.  subsp. longicalcarata  C.E.HERMOS. & SABANDO

Gattung:  Gymnadenia  R.BR.
 

Autoren:
   L.:  Carl von Linné (Linnaeus, 1707 - 1777), schwedischer Naturforscher, der das binäre Benennungs-System für Pflanzen und Tiere einführte
   R.BR.:  Robert Brown (1773 - 1858), britischer Botaniker
   PHILIPPE:  Xavier Philippe (1802 - 1866), französischer Botaniker
   E.G.CAMUS:  Edmond Gustave Camus (1852 - 1915), französischer Botaniker mit Schwerpunkt Orchideen
   A.CAMUS:  Aimée Antoinette Camus (1879 - 1965), französische Botanikerin, Tochter von E. G. Camus
   RICH.:  Louis Claude Marie Richard (1754 - 1821), französischer Botaniker
   C.E.HERMOS.:  Carlos Enrique Hermosilla (1961 - ), spanischer Orchideenspezialist aus La Rioja
   SABANDO:  Jesús Sabando (fl. 1996), spanischer Orchideenspezialist
 

Etymologie:
   Gymnadenia:   gymnos = nackt, aden = Drüse
   conopsea:   sieht aus wie eine Fliege
   pyrenaica:   aus den Pyrenäen
   odoratissima:   sehr wohlriechend
   longicalcarata:   langspornig
 

Gymnadenia conopsea subsp. pyrenaica (PHILIPPE 1860) GANDOGER 1910 == Gymnadenia odoratissima subsp. longicalcarata HERMOSILLO & SABANDO 1996

 

Gymnadenia conopsea subsp. pyrenaica \ Pyrenäen-Händelwurz, E  Navarra, Pamplona 21.5.2003
Fig. 1:  Gymnadenia conopsea subsp. pyrenaica \ Pyrenäen-Händelwurz
E Navarra, Pamplona 21.5.2003
Gymnadenia conopsea subsp. pyrenaica \ Pyrenäen-Händelwurz, E  Navarra, Pamplona 26.5.2002
Fig. 2:  Gymnadenia conopsea subsp. pyrenaica \ Pyrenäen-Händelwurz
E Navarra, Pamplona 26.5.2002
Gymnadenia conopsea subsp. pyrenaica \ Pyrenäen-Händelwurz, F  Tarn - Schlucht 30.5.1990
Fig. 3:  Gymnadenia conopsea subsp. pyrenaica \ Pyrenäen-Händelwurz
F Tarn - Schlucht 30.5.1990
Gymnadenia conopsea subsp. pyrenaica \ Pyrenäen-Händelwurz, F  Lapanouse-de-Cernon 31.5.2009
Fig. 4:  Gymnadenia conopsea subsp. pyrenaica \ Pyrenäen-Händelwurz
F Lapanouse-de-Cernon 31.5.2009
Gymnadenia conopsea subsp. pyrenaica \ Pyrenäen-Händelwurz, F  Lapanouse-de-Cernon 31.5.2009
Fig. 5:  Gymnadenia conopsea subsp. pyrenaica \ Pyrenäen-Händelwurz
F Lapanouse-de-Cernon 31.5.2009
Gymnadenia conopsea subsp. pyrenaica \ Pyrenäen-Händelwurz, F  Lapanouse-de-Cernon 31.5.2009
Fig. 6:  Gymnadenia conopsea subsp. pyrenaica \ Pyrenäen-Händelwurz
F Lapanouse-de-Cernon 31.5.2009
Gymnadenia conopsea subsp. pyrenaica \ Pyrenäen-Händelwurz, F  Lapanouse-de-Cernon 31.5.2009
Fig. 7:  Gymnadenia conopsea subsp. pyrenaica \ Pyrenäen-Händelwurz
F Lapanouse-de-Cernon 31.5.2009
Gymnadenia conopsea subsp. pyrenaica \ Pyrenäen-Händelwurz, F  Lapanouse-de-Cernon 31.5.2009
Fig. 8:  Gymnadenia conopsea subsp. pyrenaica \ Pyrenäen-Händelwurz
F Lapanouse-de-Cernon 31.5.2009
   
Nach oben
 
Startseite
 
Inhalt
 
Orchideen
 
Orchideen nach wiss. Namen
 
.. Verwandtschaft
 
.. Art-Namen
 
.. deut. Namen
 
.. engl. Namen
 
.. Blütenfarben
 
.. Regionen
 
.. Aufn.Datum
 
.. Rosetten
 
.. Knollen + Wurzeln
 
.. Samenständen
 
Farbvarianten
 
Orch.-Hybriden
 
Andere Pflanzen
 

Suche eine europäische Orchidee:

Copyright: Verwendung der Bilder und Texte nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors.