Navigation
 

Vorige Art/previous species (Left arrowball from Animation City 1991)     Rubus intricatus  P.J.MÜLL.     Nächste Art/next species (Right arrowball from Animation City 1991)
 

Fam.: Rosaceae \ Rosengewächse      

Gattung:  Rubus  L.
Subgenus:  Rubus
Section:  Corylifolii  LINDL.
Subsection:  Corylifolii  LINDL.
Serie:  Subthyrsoidei  (FOCKE) FOCKE  =  Clivicola  A.BEEK
 

Autoren:
   P.J.MÜLL.:  Philipp Jakob Müller (1832 - 1889), Botaniker aus Weißenburg im Elsass
   L.:  Carl von Linné (Linnaeus, 1707 - 1777), schwedischer Naturforscher, der das binäre Benennungs-System für Pflanzen und Tiere einführte
   LINDL.:  John Lindley (1799 - 1865), englischer Botaniker in Kew
   FOCKE:  Wilhelm Olbers Focke (1834 - 1922), deutscher Arzt und Botaniker
   A.BEEK:  Abraham van de Beek (1946 - ), niederländischer Theologe und Botaniker
 

Etymologie:
   Rubus:   römischer Name für Rubus-Arten
   intricatus:   betrogen
 

Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere, D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Fig. 1:  Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere
D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere, D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Fig. 2:  Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere
D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere, D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Fig. 3:  Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere
D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere, D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Fig. 4:  Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere
D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere, D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Fig. 5:  Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere
D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere, D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Fig. 6:  Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere
D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere, D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Fig. 7:  Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere
D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere, D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Fig. 8:  Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere
D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere, D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Fig. 9:  Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere
D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere, D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Fig. 10:  Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere
D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere, D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Fig. 11:  Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere
D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere, D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Fig. 12:  Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere
D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere, D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Fig. 13:  Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere
D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere, D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Fig. 14:  Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere
D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere, D Weißenborn-Rambach 29.7.2019
Fig. 15:  Rubus intricatus \ Wirrästige Haselblatt-Brombeere
D Weißenborn-Rambach 29.7.2019

Nach oben
 
Startseite
 
Inhalt
 
Orchideen
 
Andere Pflanzen
 
Pflanzen nach Familien
 
.. Verwandtschaft
 
.. wiss. Namen
 
.. deut. Namen
 
.. engl. Namen
 
.. Blütenfarben
 
.. Blütenbau
 
.. Blattform
 
.. Regionen
 
.. Aufn.-Monat
 
.. Früchten + Samen
 
.. Wurzeln + Knollen
 
Schädlingsbefall + Missbildungen
 
Bäume
 
Sträucher
 
Wasser-Pfl.
 
Kletter-/Schling-Pfl.
 
Nutz-Pfl.
 
Zier-Pflanzen
 
Farb-Var.
 
Mehrere Kriterien
 
Biotope + Gruppen
 
Botan.Links
 

Suche eine Pflanze:

Copyright: Verwendung der Bilder und Texte nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors.