Navigation
 

Vorige Art/previous species (Left arrowball from Animation City 1991)     Rubus tromm  ENNO SCHUBERT ined.     Nächste Art/next species (Right arrowball from Animation City 1991)
 

Fam.: Rosaceae \ Rosengewächse      

Gattung:  Rubus  L.
Subgenus:  Rubus
Section:  Rubus
Subsection:  Sylvatici  (P.J.MÜLL.) BOULAY
Serie:  Hystrix  FOCKE
 

Autoren:
   ENNO SCHUBERT:  Enno Schubert, Hobby-Botaniker aus dem Vorderen Odenwald (Deutschland)
   ined.:   provisorischer (noch) nicht veröffentlichter Name
   L.:  Carl von Linné (Linnaeus, 1707 - 1777), schwedischer Naturforscher, der das binäre Benennungs-System für Pflanzen und Tiere einführte
   P.J.MÜLL.:  Philipp Jakob Müller (1832 - 1889), Botaniker aus Weißenburg im Elsass
   BOULAY:  Jean Nicolas Boulay (1837 - 1905), französischer Geistlicher und Botaniker
   FOCKE:  Wilhelm Olbers Focke (1834 - 1922), deutscher Arzt und Botaniker
 

Etymologie:
   Rubus:   römischer Name für Rubus-Arten
   tromm:   von der Tromm (Berg im Vorderen Odenwald, Südwest-Deutschland)
 

ENNO SCHUBERT fand diese Brombeere mehrfach in seinem Kartierungsgebiet, dem Weschnitztal im Vorderen Odenwald. Nach ihrem Vorkommen in der Gegend um den höchsten Berg des Vorderen Odenwalds, der Tromm, benannte er sie mit einem provisorischen Arbeitsnamen. Wahrscheinlich ist die Sippe nur eine Regionalart, die nicht in einem genügend großen Gebiet vorkommt, um offiziell als Art beschrieben zu werden.
Neben 54 Rubus-Arten mit einem überregionalen oder weiträumigen regionalen Verbreitungsgebiet ab 50 km, die als Arten beschrieben sind oder noch werden, fand ENNO SCHUBERT in seinem Kartierungsgebiet, dem etwa 70 km langen Oberlauf der Weschnitz östlich Weinheim, auch 7 Rubus-Sippen, die er zwar mehrfach fand, von denen bisher aber nur ein kleineres regionales Verbreitungsgebiet bekannt ist. Die gezeigte Brombeere ist eine davon.

 

Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere, D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Fig. 1:  Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere
D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere, D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Fig. 2:  Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere
D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere, D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Fig. 3:  Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere
D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere, D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Fig. 4:  Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere
D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere, D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Fig. 5:  Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere
D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere, D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Fig. 6:  Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere
D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere, D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Fig. 7:  Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere
D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere, D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Fig. 8:  Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere (Oberseite)
D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere, D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Fig. 9:  Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere (Unterseite)
D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere, D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Fig. 10:  Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere
D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere, D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Fig. 11:  Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere
D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere, D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Fig. 12:  Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere
D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere, D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Fig. 13:  Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere
D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere, D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Fig. 14:  Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere
D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere, D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Fig. 15:  Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere
D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere, D Odenwald, Fürth 14.7.2020
Fig. 16:  Rubus tromm \ Trommer Stachelschwein-Brombeere
D Odenwald, Fürth 14.7.2020

Nach oben
 
Startseite
 
Inhalt
 
Orchideen
 
Andere Pflanzen
 
Pflanzen nach Familien
 
.. Verwandtschaft
 
.. wiss. Namen
 
.. deut. Namen
 
.. engl. Namen
 
.. Blütenfarben
 
.. Blütenbau
 
.. Blattform
 
.. Regionen
 
.. Aufn.-Monat
 
.. Früchten + Samen
 
.. Wurzeln + Knollen
 
Schädlingsbefall + Missbildungen
 
Bäume
 
Sträucher
 
Wasser-Pfl.
 
Kletter-/Schling-Pfl.
 
Nutz-Pfl.
 
Zier-Pflanzen
 
Farb-Var.
 
Mehrere Kriterien
 
Biotope + Gruppen
 
Botan.Links
 

Suche eine Pflanze:

Copyright: Verwendung der Bilder und Texte nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors.